IMPRESSUM

ZÄ Jennifer Türkheim
B1 die Zahnarztpraxis
Bötzower Platz 1
16515 Oranienburg
Telefon: 03301 57 88 88 9
info@b1-die-zahnarztpraxis.de

www.b1-die-zahnarztpraxis.de

Die Inhalte dieser Website stellen keine ärztliche oder zahnärztliche Beratung dar. Die Angaben entsprechen dem § 5 Telemediengesetz (TDG). Diese Seiten wurden erstellt von (V.i.S.d.P.)


ZÄ Jennifer Türkheim

Bötzower Platz 1

16515 Oranienburg

Zuständige Aufsichtsbehörden:

Kammerzugehörigkeit

Landeszahnärztekammer Brandenburg

Parzellenstraße 94, 03046 Cottbus

Zuständige Aufsichts­behörde für vertrags­zahnärztliche Tätigkeiten

Kassenzahnärztliche Vereinigung Brandenburg
Helene-Lange-Straße 4-5, 14469 Potsdam

Geltendes Berufsrechts Berufsrecht

Alle auf unserer Seite vorgestellten Zahnärzte/innen haben Ihre Approbation und damit Ihre Zulassung zum Beruf des Zahnarztes bzw. der Zahnärztin durch die jeweils zuständige Landesbehörde der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen (sofern nicht im Impressum oder in der Vita abweichende Angaben genannt sind). Die Informationen zu den berufsrechtlichen Regeln sowie zu den zuständigen Aufsichtsbehörden / Kammern gelten entsprechend.

Berufsbezeichnung verleihender Staat

DIe Approbation von ZÄ Jennifer Türkheim wurde verliehen durch das Bundesland Berlin / Bundesrepublik Deutschland

 

Verantwortlich für den Inhalt der Homepage

Jennifer Türkheim

Gestaltung, Realisierung und Betreuung:

Konzeption, Webdesign und Umsetzung: Marc Türkheim

Logo-Grafik: Antje Otto

Bildnachweis

Foto rotes Telefon: © shutterstock

Foto rote Stuhl: © shutterstock

Fotos lächelnde Frauen: © wix Medien, unsplash

Foto puzzle: © unsplash

Fotos Straße: © unsplash

Foto Baum: © unsplash

Foto Hände: © wix medien, unsplash

Haftung für Inhalte

Obwohl wir uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten bemühen, können wir hierfür keine Garantie übernehmen.

Nach § 7 Absatz 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. 

Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen besteht jedoch nicht (§§ 8-10 TMG). Sobald uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen. Eine dahingehende Haftung wird jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis konkreter Rechtsverletzungen übernommen.

Haftungsausschluss

Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.

Die fremden Webseiten haben wir zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß können wir nicht leisten. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.

Urheberrecht

Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.

Information zur außergerichtlichen Streitbeilegung

 

Im Hinblick auf eine Verpflichtung aus §§ 36, 37 VSBG setzen wir Sie davon in Kenntnis, dass unsere Praxis zu einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle i. S. d. VSBG nicht verpflichtet ist und an einem solchen Verfahren nicht teilnimmt. Die Zahnärztekammer Berlin hat eine Schlichtungsstelle für Streitigkeiten aus dem Berufsverhältnis nach dem Berliner Kammergesetz (BKG) eingerichtet, die von Patientinnen und Patienten bei Zweifeln an der Richtigkeit zahnärztlicher Leistungen angerufen werden kann.

Aktualisiert am 14.08.2022